FANDOM


Dialog-information


Das Auenland (eng. The Shire - Das Gau) ist eine ländliche Region im Nordwesten von Mittelerde. Es gehört zu Eriador und grenzt an die Ered LuinEvendim und das Breeland. Es wird überwiegend von Hobbits bewohnt.

Gebiete und OrteBearbeiten

Die Bingen-FelderBearbeiten

BinsenmoorBearbeiten

Der BruchBearbeiten

BrückengauBearbeiten

Der BühlBearbeiten

GrünberglandBearbeiten

GrünfeldBearbeiten

Hobbingen-WasserauBearbeiten

Nördlicher BrückengauBearbeiten

SchieffertonwaldBearbeiten

TuklandBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.